Tipp-Box


  • Spruch des Monats:

    Lebe den Tag und genieße alle Seiten - besonders auch die Kleinigkeiten. Denn du weißt nie was die Kleinigkeit - an Freude hält für dich bereit!

  • Ernährungstipp des Monats:

    Nierensteine? Ananassaft hilft den Stein abzubauen.

  • Entspannungstipp des Monats:

    Lass für einen Moment mal alles liegen - achte auf deinen Atem und komme zur Ruh!

Aktuelles

  • Neuer Kursbeginn: Autogenes Training für Einsteiger (ab dem 20.08.2018  insgesamt 10 Termine jeden Montag von 18.30 - 19.30 Uhr. zertifiziert durch die Krankenkassen. Ort: Groß-Gerau)
  • Neuer Kurs: Die 5-Elemente-Entspannung (ab dem 28.05.2018 insgesamt 5 Termine je Montags von 18:30 - 19.30 Uhr. (Ort: Gernsheimer Str. 6, Groß-Gerau)
  • Offene Entspannungsstunde 2-3 x  im Monat an einem Freitag oder Mittwoch für etwa 1 Stunde (Ort: Gernsheimer Str. 6, Groß-Gerau; Anmeldung bis zu einem Tag davor erwünscht)
Entspannungskurse / Achtsamkeitstraining
Autogenes Training
Geschrieben von: Janina Vollhardt
Sonntag, den 04. Juni 2017 um 11:54 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Kurs - Autogenes Training

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen. Wir erlernen die Übungen der Grundstufe des Autogenen Trainings (nach Schulz), welche unser Bewusstsein schult, sowohl für unser Körpergefühl als auch unser inneres Leben. Es stärkt unsere Geduld, innere Ruhe und Gelassenheit. Gleichzeitig bauen wir effektiv Stress ab und lernen wie wir zukünftig Stress vorbeugen können.
Das Autogene Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode und wird von den Krankenkassenn als präventive Maßnahme unterstützt.
Mein Kurs ist von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" zertifiziert und daher können die Kurskosten (zum Teil bis zu 80 %) bei den Krankenkassen erstattet werden.

AT Kurs N: donnerstags, von 18.30 - 19.30 Uhr
10 Termine: ab dem 24.01.2019 (voraussichtlich mit 2 Unterbrechungen)
Teilnehmer: mind. 4
Ort: Gernsheimer Str. 6, 64521 Groß-Gerau
Kosten pro Teilnehmer: 150,00 €
Anmeldeschluss: Freitag, den 18.01.2019

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. November 2018 um 10:46 Uhr
 
Achtsamkeitstraining
Geschrieben von: Janina Vollhardt
Freitag, den 04. März 2016 um 11:40 Uhr
PDF Drucken E-Mail


Nach einer kurzen Einleitung in das Thema "Innere Achtsamkeit", versuchen wir diese durch Übungen, die sich i.d.R. problemlos in jeden Alltag integrieren lassen, zu trainieren. Das Ziel ist es bewusst im hier und jetzt zu leben und achtsam mit uns selbst und unserer Umgebung umzugehen. Wir kommen so weg vom Automatismus, der Hektik und dem Begriff der "Selbstverständlichkeit", die heutzutage unseren Alltag oft genug negativ prägen. Dazu wird es erforderlich, dass wir zunächst unser Körperbewusstsein und Achtsamkeitssinn schulen. Schritt für Schritt lernen wir dann auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen und zu genießen. So können wir es schaffen den nötigen Abstand zu unserem stressigen Alltag zu gewinnen und zunehmend mit anderen Augen zu betrachten.

Dieses Angebot kann in Rahmen eines Seminars, Workshops oder auch Kurses stattfinden. Es erfordert lediclich einen offenen Geist für Neues, Selbst-Ehrlichkeit und ein gewisses Maß an Disziplin, welche im Vergleich zum Lohn, eine relativ geringe Aufwendung ist. (Zur Info: der Begriff der Achtsamkeit wird gerne mit dem Buddhismus verbunden. In meinem Kurs wird es allerdings keine religiöse Auslegung geben.)


Ich nehme gerne Anfragen entgegen.
Termine nach Absprache.

 


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. November 2017 um 19:29 Uhr
 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set.